Kontakt
Schulverwaltung
Haus C
Schulanlage Halden
8184 Bachenbülach
Tel. 044 501 52 52
E-Mail
Intern
     

Amtseinführung Schulpflege ab 1. Juli 2020

06.07.2020

Mit Regierungsratsbeschluss vom 18. Dezember 2019 wurde der Primarschulgemeinde Bachenbülach das Recht auf Selbstverwaltung ab sofort entzogen. 

Als leitendes Organ wurde Peter Wehrli, Kompassus AG, Zürich eingesetzt. Er wurde beauftragt, die in der Primarschulpflege Bachenbülach anstehenden Geschäfte zu führen.

Der Entzug des Rechts zur Selbstverwaltung und die Einsetzung des leitenden Organs war befristet bis zum Amtsantritt der rechtskräftig gewählten Nachfolgerinnen und Nachfolger. 

Am 9. Februar 2020 wurde Ravi Prakash von den Stimmbürgerinnen und Stimmbürger von Bachenbülach zum Schulpräsident gewählt. Für die Nachfolge von Daniel Carniello und Roger Kapp erklärte der Gemeinderat mit Beschluss vom 31. März 2020 Herrn Christian Aerne und Frau Tereza Stäheli in stiller Wahl als Mitglieder der Primarschulpflege. 

Mit Präsidialverfügung vom 11. März 2020 hat der Bezirksrat Bülach Susanne Cifuentes per sofort als Mitglied der Primarschulpflege Bachenbülach entlassen. Der Gemeinderat Bachenbülach wurde eingeladen, eine Ersatzwahl anzuordnen.

Mit Beschluss vom 1. April 2020 erliess der Regierungsrat die Verordnung über den Fristenstillstand bei Wahlen während der Corona-Pandemie. Der Regierungsrat setzte die Verordnung rückwirkend auf den 21. März 2020 in Kraft, um eine Gleichschaltung der eidgenössischen Verordnung über den Fristenstillstand bei eidgenössischen Volksbegehren vom 20. März 2020 zu erreichen. 

Diese einstweilige Sistierung der stillen Wahl von zwei Mitgliedern sowie der Wahlanordnung für die Ersatzwahl eines Mitglieds der Primarschulpflege hatte folgende Konsequenzen:

-
Ersatzwahl für zwei Mitglieder der Primarschulpflege
Da die Verordnung rückwirkend auf den 21. März 2020 erlassen wurde, war davon auch die Publikation der provisorischen Wahlvorschläge vom 18. März 2020, bzw. die ab jenem Datum geltende Frist von 7 Tagen, d.h. bis 25. März 2020 betroffen. Das heisst, das Wahlverfahren galt als noch nicht abgeschlossen. 
Ersatz für ein Mitglied der Primarschulpflege
Die Wahlanordnung erfolge am 1. April 2020 im Zürcher Unterländer, mit Ansetzung einer Frist von 40 Tagen zur Einreichung von Wahlvorschlägen. Hier galt, dass die Frist von 40 Tagen stillstand und keine Unterschriften für einen Wahlvorschlag gesammelt und keine Wahlvorschläge eingereicht werden durften.

Per 1. Juni 2020 wurde der Fristenstillstand aufgehoben. 

Das Wahlverfahren für die Ersatzwahl für zwei Mitglieder der Primarschulpflege ist nun abgeschlossen. In stiller Wahl wurden Christian Aerne und Tereza Stäheli-Casali als Mitglieder der Primarschulpflege bestätigt. 

Somit erlangt die Primarschulgemeinde Bachenbülach mit Amtsantritt der rechtskräftig gewählten Nachfolgerinnen und Nachfolger das Recht auf Selbstverwaltung zurück.

Primarschulpflege ab 1. Juli 2020

Schulpräsident Ravi Prakash 
Mitglieder Christian Aerne
  Andrea Hug
  Tereza Stäheli-Casali 


Mit dem Wiedererlangen des Rechts auf Selbstverwaltung beendet Peter Wehrli per 30. Juni 2020 sein Amt als leitendes Organ. Er wird bis 31. Juli 2020 als externer Berater für die Schulpflege Bachenbülach tätig sein.

Die Schule Bachenbülach dankt Peter Wehrli für seine wertvolle Arbeit. Unter seiner Führung ist an der Schule Bachenbülach wieder Ruhe und Sicherheit eingekehrt. Dank seiner Unterstützung und seiner Weitsicht ist der Weg für einen guten Start der neuen Primarschulpflege gut vorbereitet.

Zurück zur Übersicht

 
 

Seite drucken

 
©suxesiv Impressum | Disclaimer
NEWS RSS
09.07.2020
Schulevaluation 2020 mehr

06.07.2020
Amtseinführung Schulpflege ab 1. Juli 2020 mehr

Archiv

EVENTS
alle Events - vergangene Events