Kontakt
Schulverwaltung
Haus C
Schulanlage Halden
8184 Bachenbülach
Tel. 044 501 52 52
E-Mail
Intern
     

Tag der offenen Türe an der Schule Bachenbülach

28.05.2011
Die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger haben am 1. Juni 2008 an der Urne der Schulhauserweiterung zugestimmt. Der neue Doppelkindergarten und das Haus mit Schulleitung, Schulverwaltung, Schulhort und Therapieräumen seit letzten November mit Leben erfüllt. Am Mittwoch, 20. April 2011 war es dann soweit. Mit einem „Tag der offenen Türe“ erhielt die Bevölkerung die Gelegenheit, die erfolgreich abgeschlossene Schulhauserweiterung selber zu entdecken. Bei sommerlich warmem Wetter und unter dem Moto „Schuel Bachenbüli: Geschter – Hüt – Morn. Mir fiered Hüt“ hiessen die Mitwirkenden die Gäste herzlich willkommen.

Wie sieht die Schule Bachenbülach von Morgen aus?

Die 6. Klässler wagten einen Ausblick wie ein ganz normaler Schultag im Jahr 2100 aussieht und schrieben ihre Gedanken nieder. Ein gekürzter Ausschnitt lautet:„Wie ich heute Morgen erwache, hilft mir mein Roboter R2-3PO beim Aufstehen. Nachher fahre ich die Rolltreppe runter ins Wohnzimmer und esse Versumflocken, die feinsten Flocken im ganzen Universum. Ich esse sie mit Schalltempo auf. Dann fahre ich wieder mit der Rolltreppe in meine Etage. Vor meinem Zimmer gebe ich ein Wort in meinen Screen ein: Schule. Als ich ins Zimmer eintrete, ist es nicht mehr mein Zimmer. Es ist mein Zimmer im Weltraum. Bis jetzt sind 31 Kinder da. Im Ganzen sind wir eine sehr kleine Klasse mit 38 Schülerinnen und 41 Schüler. Die grösste Klasse an unserer Schule hat im Ganzen 113 Schüler. Ich spaziere zu meinem Arbeitsplatz. Dort lege ich meinen Superbanana Helm an und sitze auf meinem Bananenstuhl, der über dem Boden schwebt. Ich rufe meinen kleinen Banana Computer mit Touchscreen. Wenn ich spreche, schreibt er jedes Wort auf. Das ist sehr bequem. Dort haben wir gerade das Thema Zeitalter. Wir sind im Jahre 2011. Dort kannten sie noch keine solchen Geräte, wie wir sie haben.“

 
Wenn wir schon im Jahr 2011 angekommen sind – schauen wir doch rein ins Begegnungsfest!

Mittwochnachmittag, 20. April 2011. Das Fest steigt. Marktstände, die der Elternrat organisiert hat, schmücken den Pausenplatz. Rund 80 verschiedene Gebäcke und Snacks aus 27 Ländern stehen zum Genuss bereit. Unzählige Wimpel zurren im Wind und verleihen dem Begegnungsplatz eine feierliche Note. Die aufblasbare Hüpfburg steht und die 6. Klässler warten darauf, Gäste auf Entdeckungstouren durch die neuerstellten Häuser zu begleiten.
Ein eingerichtetes Schulzimmer aus den 60er Jahren versetzte die ältere Generation auf diesem Rundgang in ihre Kindheit zurück und die jüngere Generation in Staunen.
Parallel dazu sorgten Zaubershows, Theater-vorstellungen und ein Spielbus für Stimmung. Ein Abschlussapéro, musikalisch umrahmt, rundete den tollen „Tag der offenen Türe“ ab und setzte einen Schlusspunkt unter die erfolgreiche Schulhauserweiterung in Bachenbülach.

Zurück zur Übersicht

 
 

Seite drucken

 
©suxesiv Impressum | Disclaimer
NEWS RSS
23.10.2019
Einladung zum öffentlichen Informationsabend am 7. November 2019 um 19.30 Uhr im Singsaal der Schule Bachenbülach mehr

02.09.2019
Aus den Verhandlungen der Schulbehörde mehr

Archiv

EVENTS
24.10.2019
Informationsabend Uebertritt Sekundarschule mehr

29.10.2019
Bülimärt mehr

alle Events - vergangene Events