Kontakt
Schulverwaltung
Haus C
Schulanlage Halden
8184 Bachenbülach
Tel. 044 501 52 52
E-Mail
Intern
     

Projektwoche „Bewegte Schule – Schule bewegt“

14.06.2010
Die Projektwoche ist anfangs Juni über die Bühne.  Die Schülerberichte sprechen für sich! Hier stellvertretend für viele begeisterte und zufriedene Aussagen:

Am ersten Tag war ich aufgeregt. Ich hatte Fussball. Wir spielten auf dem Rasen. Wir trainierten und spielten 3 Stunden lang . Als ich nach Hause kam, taten mir meine Füsse weh!!! Am Nachmittag hatte ich „Essen macht Spass“. Dort haben wir einen Milchshake gemacht und Muffins. Die waren sehr lecker. Am nächsten Tag hatte ich OL (Orientierungslauf).Es hatte 16 versteckte Posten. Ich und Kenny fanden aber nur 8 Posten. Nachher gab es noch ein Zeitrennen. Ich hatte 2min09s und der Rekord war  1min52s. Am Nachmittag hatten wir Theaterimprovisation. Improvisation bedeutet nicht vom Text abzulesen, sondern selber etwas erfinden. Es gab eine Karotte eine Schnecke einen Birnenbaum eine verfaulte Birnen und einen Kürbis . Ich war 2 mal die Schnecke. Die Schnecke wollte unbedingt etwas fressen. Am nächsten Tag hatte ich New Games - verlieren nein! Dort haben wir mit einen Fallschirm gespielt. Das habe ich nicht so lustig gefunden. Am Nachmittag hatten wir frei. Dann am nächsten Tag hatten wir Karate und Selbstverteidigung. Es war sehr anstrengend. Am Nachmittag hatten wir Bouldern. Bouldern ist Klettern an der Wand. Ich und ein Kollege mussten zuerst raussitzen, aber wir durften nachher wieder Klettern. Es war eine regnerische Woche. Am letzten Tag mussten wir Wandern - 8km lang. Neben der Panzerpiste beim Flughafen haben wir ein Feuer gemacht und haben unsere Servelats gebraten . Es war ein sehr heisser Tag 24°. Nach der Wanderung sind wir in die Mehrzweckhalle gegangen und bekamen  zum Abschluss ein Glace. Dann endlich kam das Wochenende, das uns gerettet hat.
Bekim 6. Klasse

Es hat mir gefallen, dass wir jeden Morgen unsere Gruppe suchen mussten mit einem Zeichen, welches die LehrerInnen hochgehalten haben. Einmal habe ich Bechertürme gebaut. Am Mittwochnachmittag hatten wir frei. Am Freitag sind wir wandern gegangen. Wir hatten einen langen Weg. Alle haben zusammen gebrätelt. Ich war müde am Abend.
Kadir 2. Klasse

Jeden Morgen haben wir Tänze getanzt. Die 3. Klässler haben uns „I feel good“ vorgetanzt. Wir haben es ihnen dann nachgemacht. Ich musste immer Lachen, weil es so lustig war, wenn über 300 Kinder dasselbe getanzt haben.
Giuseppe 2. Klasse

Zurück zur Übersicht

 
 

Seite drucken

 
©suxesiv Impressum | Disclaimer
NEWS RSS
23.10.2019
Einladung zum öffentlichen Informationsabend am 7. November 2019 um 19.30 Uhr im Singsaal der Schule Bachenbülach mehr

02.09.2019
Aus den Verhandlungen der Schulbehörde mehr

Archiv

EVENTS
alle Events - vergangene Events