Kontakt
Schulverwaltung
Haus C
Schulanlage Halden
8184 Bachenbülach
Tel. 044 501 52 52
E-Mail
Intern
     

Rechtsmittel

Ist jemand mit einer Massnahme der Schulbehörde nicht einverstanden, bestehen folgende Möglichkeiten, den Entscheid anzufechten:

Wiedererwägungsgesuch
Die verfügende Behörde wird gebeten, auf ihren Entscheid zurückzukommen. Die Schulbehörde ist frei, auf das Gesuch einzutreten. Gründe für ein Wiedererwägungsgesuch können zum Beispiel eine veränderte Ausgangslage, eine neue Stellungnahme oder ein neues Gutachten sein.

Einsprache
Die Einsprache ist eine förmliche Anfechtung einer nicht endgültigen Verwaltungsverfügung. Sie ist nur dann möglich, wenn der Entscheid nicht von der Gesamtbehörde (Schulpflege), sondern z.B. von einem Ausschuss oder der Schulleitung ausgegangen ist. 

Rekurs
Ein Entscheid der Gemeindeschulpflege wird mittels Rekurs bei der nächsthöheren Instanz angefochten. Das Schreiben an die Oberbehörde muss eine Kopie des angefochtenen Entscheides und eine Begründung enthalten. Die Rekursfrist beträgt im allgemeinen 20 Tage, kann jedoch begründet verkürzt werden bis auf 3 Tage. Die Einreichung eines Rekurses hat für die Massnahme in der Regel aufschiebende Wirkung. Bei einem ablehnenden Entscheid müssen die Kosten meistens vom Rekurrenten getragen werden. 

Aufsichtsbeschwerde
Handelt die Gemeindeschulpflege nach Meinung eines Bürgers oder einer Bürgerin pflichtwidrig oder unzureichend, kann bei der Oberbehörde (Bezirksschulpflege) eine Beschwerde eingereicht werden. Die Arbeit der Schulbehörde wird dann überprüft, und ein allfälliges Fehlverhalten kann gerügt werden. Entscheide können aber nur durch einen Rekurs umgestossen werden.

Zurück zur Übersicht

 
 

Seite drucken

 
©suxesiv Impressum | Disclaimer
NEWS RSS
23.10.2019
Einladung zum öffentlichen Informationsabend am 7. November 2019 um 19.30 Uhr im Singsaal der Schule Bachenbülach mehr

02.09.2019
Aus den Verhandlungen der Schulbehörde mehr

Archiv

EVENTS
12.11.2019
Räbeliechtliumzug mehr

05.12.2019
Schulgemeindeversammlung mehr

alle Events - vergangene Events